6. September

 

Hey zusammen!

Sry dass ich mich so lang nichtmehr gemeldet habe, aber hier war einfach iwie immer was los =) Die Kinder waren in den letzten Tagen sehr anstrengend....und ich musste mir einfach immer was neues ausdenken =) aber nun hab ich es ja geschafft.... heute ist der erste Schultag.... ich arbeite nun nur noch von halb 8 bis halb 9 und dann erst wieder ab halb 4.... =) den rest des Vormittags hab ich frei....ein schönes Gefühl....=)


Aber erstmal zurück zu letzter Woche...oder besser dem Wochende...denn ich hatte ja von Samstag bis Montag frei =) und meine Gastfamilie ist auch über das Wochenende weg gefahren, so dass ich alleine im Haus war =)

Samstag früh hab ich dann Sophie von der Metro abgeholt und dann sind wir erstmal im Dunkin Donuts frühstücken gewesen=) danach haben wir Lisa (die ja bei New York wohnt) aus DC abgeholt und wir sind noch etwas durch DC gelaufen =)

Am Abend kam dann noch Michelle...sodass wir fast alle von unserer Orientation-Gruppe zusammen waren =) und 2 Mädels aus meinem Cluster (Lisa und Hinni) sind auch noch vorbei gekommen =) wir haben Essen gekocht und dann noch Film geschaut...wobei sich die Mädels mehr unterhalten haben, als Film zu gucken =) aber war ein toller Abend =)

Sonntag sind wir dann zu 4. gleich früh los nach DC und haben uns viele Denkmäler und ein Museum angeschaut =) wir sind echt sau viel gelaufen....die ganze sogenannte "Mall" in DC entlang und noch weiter =) hab hinterher meine Füße nichtmehr gemerkt....hatte eindeutig zu wenige Bewegung in letzter Zeit^^

Lisa und Michelle sind dann noch zum Pentagon und Sophie und ich sind gleich hiem gefahren mit der Metro und haben gewartet, weil das können wir uns auch später noch angucken.... am Abend ist dann Michelle heim gefahren und wir haben noch bissl Film geguckt und n Burger von Johnny Rocket´s gegessen =)

Am Montag haben wir erstmal schön ausgeschlafen und dann Pancakes zum frühstück gemacht =) Lisa ist dann gegen 12 schon nach DC und hat sich nochmal n bissl angeguckt und Sophie und ich haben dann noch n Film geguckt und gechillt... bis wir bevor ich Sophie zur Metro gebracht habe nochmal in Walmart gegangen sind, weil ich endlich ne neue Brille brauch....da ich meine ja kaputt gemacht habe^^

aber ich hab keine gefunden....muss ich wohl die woche nochmal alleine los...


Gegen Nachmittag ist dann auch meine Hostfam wieder gekommen und wir haben am Abend noch n bissl gequatscht wegen ersten Schultag und so...

Kurz bevor die Kids ins Bett sind hat sie nochmal alle zusammen gerufen und uns etwas ziemlich cooles aber auch ziemlich blödes erzählt....

nämlich dass die Mieter von ihrem eigentlichen Haus (was 1km von hier weg ist) jetzt wohl schon eher ausziehen und sie deswegen auch schon eher wieder zurück in ihr Haus können..... was eigentlich verboten ist (also den Mietvertrag eher zu kündigen), aber für mich eigentlich ganz gut, denn da bekomm ich in einer seperaten Etage ein größeres Zimmer und mein eigenes Bad =) und wir können die Wände selber gestalten =) Das Haus soll wohl doppelt so groß sein, wie das wo wir jetzt wohnen =) voll genial...ich meine...eigentlich mag ich das Kleine Haus hier gerne...aber so n eigenes Bad und größeres Zimmer, wo ich dann mehr rein stellen kann ist schon ganz praktisch =)

wir werden also höchstwahrscheinlich noch vor Weihnachten einziehen=) das Heißt meine Ellis haben dann auch mehr platz um bei uns zu schlafen =)

Sobald sich dann also meine Adresse ändert, werde ich hier bescheid geben =)

 

Sooo.... vorhin habe ich mit der Mama die Kids zum Bus gebracht und bin dann wieder hoch gejoggt.... und nun werde ich mich fertig machen um mich dann mit Lisa im Fitnesstudio zum Latin Mix =) mal sehen was das wird =)


ich melde mich später wieder, nun hab ich ja Vormittags immermal etwas Zeit =)

P.S. Es sind auch neue Bilder drinne =) von DC und so =) viel Spaß beim angucken =)


13. September

 

Hallo ihr lieben! Sry dass ich schon wieder so lange nicht geschrieben hab aber iwie kommt mir jez vor dass ich noch weniger Zeit hab,wenn du kids in der Schule sind^^ was eigentlich ja nicht so ist, aber ich hab einfach jeden Tag iwas zu tun^^Zum Beispiel geh ich jetzt fast immer vormittags ins Fitnesstudio... oder ich geh was einkaufen oder so... da komm ich iwie nie dazu zu schreiben und am abend bin ih meistens zu kaputt um noch zu schreiben =) Jetzt sitz ich grad in der Küche und warte bis die kids fertig sind, um zum Bus zu laufen. Das ist ganz entspannend, da sie alles alleine machen, ich muss ihnen nur immermal die Zeit geben und das wars =) Da wir zum Bus laufen (ca10 min) hab ich gleich eine schöne Joggingstrecke, die ich immer gleich auf dem Rückweg in Anspruch nehme =) ich lauf dann halt noch die einzelnen "Sackgassen" lang, damit ich etwas mehr Weg habe =)

Der Latin Mix ist ziemlich cool =) Das ist halt einfach nur hardcore tanzen, eine Stunde durch, ohne auch nur mal 5min Pause =) aber macht auf jeden Fall Spaß !!!

 

Dieses Wochenende war Sophie mal wieder bei mir =) Wir haben einen Song geschrieben, mit dem wir bei so einem Friedenskontest teilnehmen wollen (von wegen 11.9.). Und am Sonntag sind wir dann mal wieder Shoppen gegangen, in die Potomac Mills Mall, also Outlettmall =) Da hab ich Schuhe für ca 20€ bekommen für das Kleid, was ich mir für die Commitioning gekauft habe =) und auch gleich passenden Schmuck dazu =) Dann hab ich Sie am Abend noch heim gefahren, weil sie ihre Hostfam erst gegen 10 hätte von der Metro abholen können....das war dann doch n bissl spät...Achja und Sushi essen waren wir auch noch...und Sashimi.... aber ein Tipp: bestellt niemals Sashimi!!!! Denn das ist einfach nur roher Fisch...ohne iwas dazu... nicht sooo lecker^^

Sonntag war ja auch der 11.9. und japp, ich lebe noch =) Bis auf etwas mehr Polizei als sonst haben wir auch garnix mitbekommen, bin ja auch mit dem Auto an Washington DC vorbei gefahren, aber wir haben nix ungewöhnliches gesehen =)

Wär dieser Tag also auch geschafft ;)

 

Am Freitag war keine Schule, weil überall Überflutung war.... also das Abwassersystem hier ist nicht gerade das beste =) is hat 3 Tage lang geregnet und auch teilwese ziemlich stark, auf jeden Fall mehr, als beim Hurricane =) dadurch war dann Donnerstag Abend Überflutungswarnung und meine Hostmum hat mir auch gesagt, dass ich lieber zu hause bleiben soll... als ich dann mit ihr Nachrichten geguckt hab wusste ich auch warum ... die Straßen warn teilweise richtige Flüsse, Autos wurde weggeschwämt und alles.... und bei uns in der Nähe (wo meine Metrostation ist, also so 10min weg) sind sogar 2 Menschen gestorben weil sie weggeschwämmt wurden... wir haben das alles garnicht sooo doll mitbekommen, weil unser Haus etwas weiter oben liegt, das heißt das ganze Wasser ist von uns nach unten zur Hauptstraße gelaufen....war wiederrum nicht so schön war... das einziges was bei uns war war, dass wir Wasser im Keller hatten...durch den vielen Regen ist die Pumpe kaputt gegangen und nun ist natürlich das ganze Wasser reingekommen...nicht gut, wenn man noch überall Umzugskartons stehen hat voller Sachen ...  aber zum Glück kam am nächsten Tag gleich jemand, der es repariert hat =) Und wie gesagt war dann deswegen Freitag keine Schule... leider...aber wir hatten einen lustigen tag =) wir haben uns als Enten verkleidet (osgar die Gesichter gelb angemalt), um ein Bild davon zu machen und es beim Wettbewerb von unserem Cluster einzureichen =) Morgen erfahren wir, wer gewonnen hat =) aber ich glaube wir haben ganz gute Chancen... wenn wir gewinnen bekommen wir einen 25$ Geschenk-Gutschein =)

 

Soo.... ich glaube das reicht nun erstmal... die Woche ist ja sonst nicht so aufregend... Schule, Hausaufgaben, dann ist der Tag fast rum... und heute Abend hat Cate Fußballtraining...da werd ich sie hinbringen =) das wird bestimmt auhc mal cool =)

ich meld mich also später wieder... =)

19. September

 

Und wieder eine Woche rum... und auch gleich noch das Wochenende dazu...

Aber die Tage vergehen hier echt schnell...mir ist noch garnicht bewusst dass ich nun schon fast 2 Monate hier bin.... dann nur noch 10 Manate bzw noch einen Reisemonat hinten dran =)

 

Dieses Wochenende war sehr lustig... am Samstag habe ich mit ein paar Leuten aus meinem Cluster gegen ein anderes Cluster aus Maryland (nicht Sophies Cluster) Fußball gespielt =) Mitten in Washingto DC, auf der "Mall" zwischen Capitol und Monument =) das war schon ziemlich cool =) Vorallem wie immer alle die vorbei gelaufen sind geguckt haben und Fotos gemacht haben =) tja, sieht man wohl nicht so oft dort ;) Auf jeden Fall haben wir haushoch gewonnen... 6:1 oder so =)

Nach dem Spiel bin ich gleich mit der Metro weiter zu Sophie gefahren. In der Metro wurde ich natülich komisch angeguckt, bis mir dann auch einfiel, warum: ich hatte grüne Haare vom Fußballspiel (Terry hatte uns die Haare grün angesprüht^^).

Bei Sophie haben wir dann noch was mit einem anderen AuPair gemacht, die erst 2 Wochen hier ist, wir sind Froozen Yoghurt essen gegangen und dann noch n bissl durch die "Stadt" gelaufen und haben dann noch n Tacco als Abendbrot gegessen =)

Am Sonntag wurden wir erstmal von Sophies Familie rausgeschmissen, weil ja Sophie in 2 Wochen nahc hause fährt, haben sie schon ein neues AuPair interviewt und wollten nicht, dass Sophie da dabei ist.... tja, Auto haben wir aber auch nicht bekommen und noch dazu war es ziemlich kalt draußen.... Wir sind dann erstmal in einen Park gelaufen und sind irgendwelche Waldwege lang (ok, als Wege konnte man es eigentlich nicht bezeichnen^^), bis wir dann irgendwo raus kamen, wo Sophie noch nicht war...wussten also erstmal nicht, wo wir sind =) aber Sophie konnte sich dann zum Glück doch irgendwann orientieren und wir haben den Weg zurück gefunden =) Danach hat uns ne Freundin von Sophie abgeholt und wir sind zusammen zur Cheesecake-Factory gegangen. Das war ziemlich cool =) Das ist ein Restaurant, wo es auch gaaaanz viele Cheesecakes gibt, also ganz viel Kuchen =) Ich hatte ja dafür einen 25$ Gutschein von meiner Counsolerin bekommen, weil ich beim Bilderwettbewerb mit meinen Gastkindern gewonnen habe (wir haben uns als Enten verkleidet^^). Also haben wir erstmal schön Mittag gegessen und dann noch einen Cheesecake bestellt um ihn mit nach Hause zu nehmen =) Der war echt lecker!!! Zwar ziemlich süß, weshalb man ihn auch nur langsam essen konnte und nach einem Stück total satt war (habe kein Abendbrot gebraucht), aber es war richtig lecker!!!

Am Abend bin ich dann mit der Metro zurück, das war vielleicht anstrengend... denn die Linie mit der ich sinst immer fahre ist irgendwie wegen Bauarbeiten nicht gefahren... aber das war die einzige Linie die dort hin fährt.... also musste ich dann mit einer anderen Linie fahren, aber dann wurde mir gesagt, dass die die auch zu meiner Station fährt, weil die andere eben nicht dort hin fährt...letztendlich war ich troztzdem 2 Stunden unterwegs, obwohl ich gerade mal knapp eine Stunde gebraucht hätte... bin dann natürlich gleich ins Bett gefallen, sodass ich gegen halb 10 diesmal schon geschlafen habe =)

Heute ist wieder Schule, ich hab grad die Kids zum Bus gebracht und werde mich jetzt auch erstmal wieder hinlegen, etwas Schlaf tanken =)

Mal sehen was die Woche noch so mit sich bringt, aber Schulwochen sind meistens nicht so interessant, immer das selbe... =)

 

Zum Schluss noch ganz liebe Grüße an die KiTa Droyßig und an meine ehemaligen Lehrer, die gerne erfahren wollen, wie es mir hier so geht und so =)

Auch liebe Grüße an Marianne, die fleißig in mein Gästebuch schreibt und an alle anderen, die mir schon einen Gästebucheintrag gemacht haben. Danke!! Ich freu mich immer sehr wenn ich neue Einträge lese =)

26. September

 

Juhuuuuu ich bin in Key West =)

Aber erstmal von vorne....

Die letzte Woche war eigentlich ganz "normal"... habe wie immer so 3-4 Stunde gearbeitet und zwischendurch war ich viel mit Ann-Sophi unterwegs.... das ist ziemlich cool, da wir sehr viel die selben Interessen haben =)

Wir waren Freitag zum beispiel in einer Tanzschule...puuh aber da geh ich nicht wieder hin.... es war erstens sehr langweilig, weil wir ganze 1 1/2 Stunden ein und den selben Tanz getanzt haben..und dann noch dazu ohne irgendwelche Figuren oder so.... und dann mussten wir auch noch Partner tauschen aller 5minuten...das heißt kaum hatte man sich an einen Partner gewöhnt, kam der nächste, der dan erstmal garnicht tanzen konnte.... schrecklich!!! dafür is mir mein Geild dann doch zu schade...

 

Am Samstag kam dann Sophie nochmal zu mir, wir sind gemütlich bei iHop Frühstücken gegangen, dann musste ich 4 Stunden "arbeiten" und am Abend waren wir noch zusammen mit Ann-Sophie in einer Mall Sushi essen . Da, wo das Essen auf nem Fließband an die vorbei läuft und du dir einfach was nehmen kannst =) das war ziemlich cool!!! Als wir dann wieder zu Hause waren hab ich noch meine Sachen gepackt für Key West...

und Schwupps... schon war Sonntag...und wir saßen im Flieger auf dem Weg nach Key West =)

 

Dort angekommen hat uns der Hostdad am Nachmittag auf dem Flughafen abgeholt und uns erstmal zu seinem Schiff gebracht und uns ne kleine Führung durch das Schiff gegeben =) dort wo eigentlich nur Personal zutritt hat =) ziemlich cool!!!

Danach sind wir erstmal in unseren kleinen Bungalow gegangen und am Abend sind wir noch essen gagangen =) in ein Sea-food-restaurant dierekt am Wasser =) haben auch gleich riesen Fische und ne Schildkröte gesehen =) ziemlich cool.... allerdings kam dann Sturm auf und wir haben während dem Essen den Blitzen zugeguckt, wie sie den ganzen himmel erhellt haben =) und promt als wir fertig waren mit essen, hat es angefangen heftig zu regnen.... innerhalb von ein paar Minuten ist das Wasser überall geflossen und die Treppen glichen einem Wasserfall =) also beschlossen wir dann soch lieber heim zu gehen.... Ich hab michd ann noch mit zu dem Gasteltern auf den Balkon gesetzt und ein Gläschen Wein getrunken =) war ziemlich cool...

 

Heute hat es schon wieder den ganzen Tag geregnet =( also haben wir die Schnorchel-Tour, die heute eigentlich angesagt war, abgesagt und sind stattdessen in ein ziemlich cooles Museum gegangen "Believe it or not" (Glaube es oder nicht).

Am Nachmittag musste Tate arbeiten und wir sind (da es fast aufgehört hat zu regnen) etwas durch Key West gelaufen und haben souveniers und so gekauft.... und Eis gegessen =)

Als wir wieder zu hause waren bin ich mit Cate und Thomas nochmal zum Pool gegangen und nun werden  wir auf dem Balkon grillen =) Schrimps, Fleisch und ich habe unsere berühmten Gemüsepackete gemacht =)

 

also...morgen dann Schnorchel-Tour... ich melde mich wieder sobald ich Zeit habe...hier ist ja so viel los^^