2. August

 

Sooo..... ich bin dahaaaa =) Oh man... was für ein geiles und gleichzeitig komisches Gefühl....

Gestern war total anstrengend...erst so lange Flug und dann auch noch 2 1/2 Stunden bei der Einreise, nur um n paar Fragen beim Zoll zu beantworten...und dann auch noch auf dem Flughafen 1 1/2 Stunden auf ein anderes AuPair warten.... omg... das war echt ganz schön anstrengend.... über 24 Stunden am Stück wach^^

Heute früh erstmal um 6 putzmunter gewesen... die Zeitverschiebung is ja garnich so einfach=)

Auf jeden Fall sin die Zimmer voll cool und riesen Betten, die mir bis über den Bauchnabel gehen wenn ich stehe=) und many many AuPairs im Hotel =)

Die Seminare waren bis jez noch nicht sooo spannend.... ich will lieber gleich zu meiner Gastfamilie =) aber da muss ich mich wohl noch n bissl gedulden... naja... so lang ists ja nun nichtmehr^^

Heute Abend erstmal Stadt erkunden und Starbucks aufsuchen =)

Und Morgen dann noch New York City Tour!!!! wuhuuuuuu =)

also dann... ich berichte später wieder.... =)

5. August

 

Hi all together!!!

In den letzten Tagen ist echt viel passiert, aber ich hatte nie Zeit zu schreiben... sry dafür!

Also, dann fang ich mal mit der New-York-City-Tour an:

Es war auf jeden Fall toll NYC mal wieder zu sehen, aber nichtmehr ganz so aufregend wie das erste mal=) Aber trotzdem totaaaal toll =) Vorallem Time Square und der M&M Store=) Leider hat es total geregnet, also konnte man auch auf dem "Top of the Rocks" nicht so viel sehen...schade.... Aber ich werd definitiv nochmal hinfahren und mir alles in Ruhe angucken, denn wir hatten ja immer nur kurz Zeit und dann mussten wir schon weiter. Aber es war trotzdem faszinierend die ganzen Lichter zu sehen und das Empire State Building!!!

Von der Tour kamen wir erst spät ins Hotel zurück, ich bin gegen 1 schlafen gegangen,...dann den nächsten Tag um 6 aufstehen und die letzten Seminare und dann gings schon los.... the way to my hostfamily=)

Im Zug verging die Zeit eigentlich ziemlich schnell und je näher wir Washington kamen, desto aufgeregter waren wir=)

Als wir dann endlich ankamen und ich meine Hostfamily entdeckt hab war ich überglücklich... die kids kamen gleich auf mich zugerannt, das war sooooo süß =) und die Mama auch gleich voll lieb!!! Wir haben dann noch Sophie dorthin gebracht, wo sie abgeolt wurde und dann sind wir nach Hause gefahren.

Die Kinder waren sooo happy =) aber sind dann auch gleich ins Bett gegangen, als wir ankamen... war ja auch schon fast 11 und normalerweise gehen sie gegen 8 ins Bett...für mich war es auch ein langer Tag, also bin ich auch bald schlafen gegangen...

 

Soo...und nun zu heute=)

Der erste richtige Tag in meiner Gastfamilie...

Terry (meine Community Counslerin) kam gleich heute früh und hat mich besucht und mit uns geredet, einfach um uns kennen zu lernen und hat uns auch viele gute Tips gegeben. Das Gespräch mit ihr war echt gut und hilfreich!

Nachdem Terry da war war "Bescherung"... ich hab ihnen meine Gastgeschenke gegeben und sie waren sooo glücklich darüber! Tausendmal danke gesagt und Thomas hat mich umarmt =) Dann hab ich kurz mit meinen Eltern geskyped und dann sind wir gleich los gefahren und haben ein Bank Konto aufgemacht und ein Handy gekauft und was ich sonst noch so brauchte.

Nun sind wir wieder zu Hause und ich müsste eigentlich mal meinen Koffer auspacken ^^ aber heute Abend ist Barbecue mit Familie und Verwandten und noch 3 Kindern..das wird aufregend =)

Nungut....ich berichte also dann morgen (oder die nächsten Tage^^) wieder!

 

8. August

 

Hi zusammen... heute ist Montag, das heißt mein erster Tag alleine mit den Kids... es ist gerade kurz nach Mittag und ich hab eine Stunde "quiet time" angeordnet, weil die kids beim mittagessen sehr aufgedreht waren... also hab ich grad mal Zeit hier was rein zu schreiben =) Der heutige Tag war bis jez ganz gut... wir haben ein paar Spiele gemacht, meinen Opi angerufen, um ihm ein deutsches Geburtstagslied zu singen und ein paar Schulaufgaben gelöst =) Nach dem Essen werden wir noch etwas lesen und Spielen und etwas raus gehen, dass sie sich austoben können =)

Die Poolparty von meinem Cluster sollte gestern stattfinden, aber sie wurde abgesagt, weil es gestern Abend stark geregnet hat... kein perfekter tag für eine Poolparty=)

Das Barbecue war auch ganz lustig... nur iwie zu viele Kinder=) mir reichen meine 3 da voll und ganz^^

Alsogut...viel mehr gibts noch garnich zu berichten...muss mich erstmal hier einleben und so =) Heute Abend vil mal mit Ashley Auto fahren, damit ich dann mit den kids auch mal wohin fahren kann =)

 

13. Auguts

 

Soo... die erste Woche mit den Kids ist geschafft und es war echt gut =) zwar manchmal schon etwas anstrengend, aber wir hatten auch viel Spaß =) wir sind z.b. zum Wasserpark in unserer Nachbarschaft gegangen oder haben zusammen gebacken und so =)

Am Mittwoch war dann endlich das erste Cluster-Meeting und es war echt lustig =)

Es war schön mit vielen anderen AuPairs zu reden! Alle, die neu angekommen sind haben eine Ente bekommen (das ist das Cluster-Symbol). Bei jedem Cluster Meeting bekommen wir eine Ente (oder zumindest bei fast jedem^^). Außerdem haben noch die Leute eine Ente bekommen, die in Pool gegangen sind =) gut, dass ich meine kids mithatte, die dann für mich eine rausgeholt hatten... denn ich bin ja auch immernoch erkältet, da wär es eh nich gut gewesen ins wasser zu gehen... auf jeden Fall war es echt ein schöner und lustiger Abend =)

Am Freitag musste meine Hostmum eher von Arbeit kommen, weil ich die Kids nicht bei der Schule anmelden durfte, sondern sie das machen musste... danach sind wir dann aber noch alle zusammen zum Pool gefahren =)

Heute ist nun mein freier Tag (und Morgen natürlich^^), aber ich weiß auch nicht was ich heute machen soll.... Heute früh waren wir alle bei den Verschiedenen Banken und haben Geld abgehoben bzw eingezahlt (ich und die kids letzteres^^). Da ich mein "Taschengeld" heute bekommen habe konnte ich natürlich auch das alles gleich einzahlen =) nun hab ich genug um morgen SHOPPEN zu gehen mit Sophie =) Oh man, darauf freu ich mich schon voll!!!! =) ich brauch auch neue Sachen, hab ja ncih wirklich viel mitgenommen^^

Vorhin waren wir noch im TARGET (oh man, ich liebe Target...da gibts einfach alles mögliche^^) und haben Sachen für die Kids gekauft und mir einen Hocker für meinen Schminktisch =)

Das Wetter heute ist nicht soooo toll.... es regnet ab und zu mal ein bisschen und wird auch etwas windig.... hoffentlich kommt kein Sturm....ich will hier eig ungern n Sturm erleben, aber ich befürchte, da komm ich nich drum herum^^... naja mal sehen....

ich werd jetzt erstmal gucken, wie ich morgen am besten zu der Shopping Mall komme =)

16. August

 

Oh man... Wochenende ist schon wieder rum... ging ganz schön schnell viel zu schnell iwie... =) Samstag Abend war ich noch mit 2 Mädels aus dem Cluster im Kino, wir haben "Crazy stupid Love" geguckt, ein echt genialer Film!!! Danach waren wir im "Johnny Rocket´s", einem Burger-Imbiss.... aber es lohnt sich!!! Die Burger sind soooo hammer geil!!! Un wenn man dann auch noch seinen Nachtisch vom süßen Burger-Boy bezahlt bekommt, ists umso besser ;) Da werd ich sicher öfter mal hingehen und nachtisch essen ;)

Am Samstag war ich dann erst mit meiner HF einkaufen in einem riesen Supermarkt...da gabs sogar nen Deutschen sektor mit SAUERKRAUT!!!! =) voll genial!

Dann hab ich noch endlich meine Kreditkarte freischalten können und musste dann auch schon los, Sophie bei der Metro abholen und losdüsen zur Shopping Mall in Potomac Mills... Oh man, war die vil riesig!!!!!! und dann auch noch alles Outlet-Stores!!!!! wuhuuuu man hat sich wie im 7.Himmel gefühlt... Vans für 20$!!!! Die Mall hat 5 Sektoren und wir habens gerade mal bis zum 3. Sektor geschafft ;) und im Hollister dann auch noch rausgeschmissen, obwohl ich gern noch was anprobiert hätte... tja selber schuld, wenn sie mein Geld nich wollen...hab auch so genug dafür ausgegeben =) (Übrigens hab ich alle Sachen in Meiner Gallerie gepostet, die ich gekauft habe ;) )

Heute hatte ich nur 2 Kinder, weil die große die Woche im Theater-Camp ist... das war ganz entspannend, weil ich da einfach mit ihnen raus gehen und Fußball spielen konnte =) und wir haben Partysachen für Cates Geburtstagsparty eingekauft =) das war ziemlich lustig, weil ich mich durchs Navi total verfahren hatte und wir dann iwann nach ner Stunde erst am PartyStore ankamen um dann 15min dort drinnen zu verbringen^^

Als dann alle wieder heim waren haben wir ein paar Origami-Tiere gebastelt, was sie alle sehr begeistert hat =) (nur der TV konnte sie teilweise noch mehr begeistern^^).

Am Abend hab ich mal wieder deutsch gekocht und dann hatte ich mein "Weekly Meeting" mit Ashley, wo wir über alles mögliche geredet haben.... von Wochenendplanungen bis hin zu Aktivitäten mit den Kindern und ihrem Stundenplan....in der Zeit haben die Kids ein kleines "Theaterstück" einstudiert und haben sogar Bühnenkulissen und alles gestaltet =) Sie waren sehr einfallsreich, allerdings ist es dann zum Schluss hin immer mehr ausgeartet, weil alle nur noch rumgeschrieen haben... letztendlich wurden sie ins Bett geschickt und als sie immernoch nich leise waren is Ashley laut geworden und hat alle nochmal raus in den Garten geschickt für ein paar Minuten... danach gings.... nun ist alles ruhig =)

Und ich muss auch langsam ins Bett...es war ein langer und anstrengender Tag und Morgen muss ich wieder früh raus... ;)

22. August

 

Oh man...wie schnell die Zeit vergeht....nun sind schon 2 Wochen rum... letzte Woche war auch iwie immer was, da hatte ich gar keine Zeit mal was zu schreiben^^ ich hab viel mit den Kids gemacht....aber nur mit 2, da die große die Woche Theater-Camp hatte.... wir waren baden, Minigolf spielen etc... und Freitag abend war ja dann die Premiere von Hollys Theaterstück...ein Musical...das war echt richtig toll!!! Die Abende war ich auch 2 mal mit Freunden weg, Kino und Essen...war also eine ganz tolle Woche =) hab hier auch echt schon viele nette Leute kennen gelernt =)

Am Freitag hab ich dann noch Sophie von der Metro abgeholt und Samstag sind wir dann in "Bush Gardens" gefahren mit meiner Familie... ein wirklich riesiger Freizeitpark!!!=) Der Tag war echt genial!!! Hatten alle viel Spaß... aber am Ende sind Sophie und ich noch mit einer Wildwasser-Bahn gefahren...wo wir logischerweise pitschnass geworden sind...wir waren echt von oben bis unten komplett nass^^ blöd nur, dass wir dann gleich nach hause sind und wir natürlich mit nassen Sachen im Auto saßen... zum Glück hat uns Holly ihre Decke gegeben...es war echt sau kalt....und als wir dann auch noch in einem Restaurant waren um uns Essen zu holen bin ich fast erfroren...scheiß Klimaanlage mal wieder =)

Aber nun nochmal zurück zum Freizeitpark... wir waren im 4D Kino, sind eine Wasserbahn gefahren, waren im Gruselkabinett, was teilweise aber auch wie Achterbahn wirkte, da alles 3D war =) das war echt das geilste an dem Tag =) und sonst haben wir halt noch so n paar kleine Sachen gemacht...Kettenkarussel und sowas....was man eben so macht =) Der Park is in Sektoren eingeteilt.... unter anderem auch "Germany"...aber so Deutsch war der nun echt nicht.... wohl eher Bayrisch.... Oktoberfest und sowas =) aber war trotzdem mal lustig zu sehen, wie die Amerikaner Deutschland so sehen^^

Heute war Sophie dann noch den ganzen Tag da... erstmal haben wir natürlich ausgeschlafen =) Cate hatte ja heute auch Geburtstag, also haben wir ein bisschen gefeiert...aber nur in der Familie, weil die kinder nur aller 2 Jahre eine Geburtstagsparty bekommen... dafür waren wir ja aber im "Bush Gardens" als "fun activity".... zum Mittag haben wir also jeder ein Stück Torte gegessen =) die war echt saulecker und nicht zu süß, so wie die meisten amerikanischen Torten^^ Holly war heut noch zu einer anderen Geburtstagsparty und Sophie und ich sind dann noch etwas Shoppen gegangen....mal wieder^^ich sollte langsam mal damit aufhören.... kann doch nich immer mein ganzes Wochengeld für Shoppen ausgeben^^naja ich denke das ist nur am anfang so schlimm, weil man ja erst einmal paar Sachen braucht....man muss sich sein Zimmer etwas einrichten, braucht neue Sachen (Sportsachen, SChlafzeug etc...) da gibt man nun schonmal am Anfang viel Geld aus =) ich denke....bzw HOFFE das legt sich mit der Zeit dann...schließlich will ich mir ja was für meinen Reisemonat aufsparen =)

Soo das wars dann erstmal wieder von mir.... ich meld mich, sobald was neues aufregendes passiert.... Morgen fängt ja dann meine 3. Woche an.... man sehen was wir so schönes machen...=)

 

24. August

 

Was für ein Tag heute.... da waren wir nichts ahnen bei unserem Playdate ein paar Häuser weiter und auf einmal fängt das haus an zu vibrieren...erst dachten wir es sind vil die kids, die ziemlich doll tanzen.... aber dem war nicht so.... das ganze Haus hat angefangen zu wackeln... da sind wir alle aufgesprungen und rausgerannt....japp...mein erstes Erdbeben....my first earthquick....scaaaaary!!!!!!

Und ich alleine mit dem anderen AuPair und 6 Kindern!!! Keiner von uns hat schonmal ein Erdbeben miterlebt.... wow...war das eine Aufregung...meine Gastmama hat gleich geschrieben ob alles ok is.... ihr Gebäude wurde gleich evakuert, aber es ist nix weiter passiert... als sie dann nach Hause kam ging auch noch der Strom weg....aber das war nicht weiter schlimm...da mussten wir halt mal in Restaurant gehen...tja schade^^

Dann hat mir meine Gastmama auch noch erzählt, dass für die nächsten Tage ne Tornadowarnung rausgegangen is.... uns solls aber nicht so schlimm treffen und nur Stärke 2-3 (von 5), aber trotzdem scary....Tja, wenn man schon einmal hier is muss man auch mal was erleben ;) Aber keine Sorge, uns gehts allen gut...nur ein paar Bilder von der Wand gefallen und n Regal runtergefallen...=)

So nun nochmal zum Playdate.... wir hatten schon gestern ein Playdate mit ihnen....sie wohnen nur ein paar Häuser weiter und ihr AuPair ist auch Southafrika, sie ist schon seit 3 Jahren oder so da, also kennt sich schon ziemlich aus und das ist gut =) morgen wollen wir wieder was zusammen machen....die Kids verstehen sich auch alle sehr gut, also passts perfekt...und das beste is....wir können zu ihnen laufen =)

Soo.... ich muss jez erstmal Nachrichten schauen, denn iwie hieß es, dass vor 30min n Nachbeben gewesen sein muss, aber ich hab nix gemerkt^^umso besser!!! =)

29. August

 

Sooo.... Ich habe Irene gut überstanden =) Der Hurricane ist Samstag Abend bei uns eingetroffen.... aber man hat nur viel Regen und relativ starken Wind wahrnehmen können, also nich sooo schlimm =) Aber war schon etwas scary....vorallem als dann auch noch der Strom weg ging....zum Glück hatten wir vorgesorgt und Taschenlampen und Kerzen grifbereit....war schön gemütlich =) Da die Kids aber nicht alleine Schlafen wollten, haben wir alle beschlossen in der Stube auf dem Boden zu schlafen =) das war ne ziemlich lustige Sache =) alle haben ganz viele Decken runter gebracht und Kissen und wir haben alle zusammen im Wohnzimmer geschlafen =) Sleepover =)

Am nächsten Morgen war dann alles wieder vorbei....noch etwas Wind, aber kein Regen mehr! Was ziemlich gut war, denn ich hätte nicht gewusst, was ich den ganzen Tag an meinem eigentlich freien Tag hätte drinnen machen können.... Aber ich bin dann nach dem Mittag mit meiner Gastfamilie shoppen gegangen in eine rieeeeeesige Mall =) war ziemlich lustig... Holly und Thomas haben outfits für die Commitioning von Tate (dem hostfather) bekommen und ich habe mir selber auch ein seeeehr schönes Kleid gekauft (ich muss noch ein Bild machen und es hier reinstellen....wenn ich mal lust dazu habe^^) Nun brauch ich nur noch Schuhe dafür und vielleicht ein bissl neuen Schmuck =)

 

Heute ist Montag.... nur noch 4 Tage und dann gehen die Kids zur Schule und meine Arbeitszeit verkürzt sich sehr =) ich muss sie nur früh zum Bus bringen, Nachmittags wieder abholen und mit ihnen Hausaufgaben machen und etwas essen...danach kommt die Mama ja auch schon heim und ich hab Schluss =) klingt entspannter als im Moment....ich muss mir ja jeden Tag was mit ihnen einfallen lassen^^

Heute hatten wir mal wieder ein Playdate mit unseren fast Nachbarn, wir haben ihnen gezeigt, wie man Salzteig macht und dann sind die Kids noch ein bisschen draußen gewesen...bis die Mama dann die Straße langgelaufen kam und meinte, dass sie schon seit 30min da ist...^^ gut zu wissen, dass ich vor 30min hätte Schluss haben können^^ aber naja, war ja halb so wild....ich hab mich gut mit Louise unterhalten =)

Morgen wollen wir mit ihnen vil zum See, Enten füttern gehen... wir werden picnic mitnehmen und dann dort etwas essen, denke ich... ist ja wieder schönes Wetter=) denn nach einem Hurricane (oder generell schlechten Wetter) kommt hier meist seeeehr schönes Wetter=) Es ist nun nichtmehr zu heiß, man kann es draußen jetzt aushalten^^

 

UUUUNNNNDDDD Ich habe POST bekommen =) Danke, Mandy!!! Hab mich sehr über den 4 Seiten langen Brief gefreut =) Er findet nun gleich einen Platz an meiner Pinnwand =)

Natürlich hatte ich auch vergessen zu sagen, dass die Karte aus DÖSCHWITZ (japp, Döschwitz hatte mal Postkarten^^) auch schon lange bei mir angekommen ist....DANKE, Opi!!! =) Diese hat schon einen Platz am Kühlschrank gefunden, sodass wir sie immer jeden Tag sehen können =)

Ich freue mich echt sehr, wenn ich hier Post bekomme!!! Da hab ich nach einem stressigen Arbeitstag etwas sehr schönes zum Entspannen =)

DANKE EUCH!!! =)